Fear the Walking Dead

Fear the Walking Dead © AMCtv.com

Bei der Serie „Fear the Walking Dead“ handelt es sich um ein Spin-Off bzw. Prequel zur Mutterserie. Es spielt in Los Angeles und ist zeitlich ganz zu Beginn der Zombie-Apokalypse angesiedelt. Es wird also (vorerst) keine Überschneidungen mit der Mutterserie geben und wahrscheinlich auch kein Aufeinandertreffen mit Rick, Daryl & Co.

Im Mittelpunkt der Serie steht die Familie rund um die Highschool-Lehrerin Madison Clark, die mit ihrem Kollegen Travis Manawa zusammen lebt. Beide bringen jeweils Kinder aus früheren Beziehungen mit. Bei Madison sind dies ihr drogensüchtiger Sohn Nick sowie ihre strebsame Tochter Alicia. Travis bringt seinen Sohn Christopher mit in die Beziehung, der jedoch bei seiner Mutter Liza lebt.

Zu Beginn wird der völlig normale Alltag der zusammengewürfelten Patchwork-Familie gezeigt, bis eines Tages der drogenabhängige Nick in einer Kirche auf eine blutlüsternde Gestalt trifft – den ersten Zombie, der in der Serie auftaucht. Durch seine Sucht und die damit einhergehenden Wahnvorstellungen glaubt ihm jedoch zunächst niemand. Als aber mehr und mehr dieser mysteriösen Fälle auftauchen, die völlig unerklärlich sind und auch die Polizei vor Rätsel stellt, wendet sich langsam das Blatt.

Travis und Madison beschließen, zunächst in die Wüste zu flüchten, bis die Lage sich „normalisiert“ hat. Doch die Ereignisse überschlagen sich schneller als erwartet…

Kunden von Amazon Prime können die komplette erste Staffel von „Fear the Walking Dead“ kostenlos im Stream abrufen:

Ab dem 16. November 2015 wird dann sowohl die erste Staffel von „Fear the Walking Dead“ als auch die fünfte Staffel der Mutterserie „The Walking Dead“ auf DVD und Blu-ray erscheinen und können bereits vorbestellt werden.

==> Zusammenfassung der ersten Staffel von Fear the Walking Dead <==

Fotos © AMCtv.com